Neue Zählweise von Sistrix

Neue Zählweise von Sistrix

Sistrix berechnet jeden Sonntag die Sichtbarkeit, kurz den SI von diversen Webseiten. Der Index ist für Webseitenbetreiber oder für Unternehmer, die sich mit der Suchmaschinenoptimierung beschäftigen, eine wichtige KPI zur Messung von Zielen. Selbst wenn es mittlerweile bessere Indikatoren zur Kontrolle von Fortschritten gibt. Der Sichtbarkeitsindex sagt zusammengefasst nichts anderes aus, als wie gut die Rankings einer Webseite in den organischen Suchmaschinenergebnissen sind.

Künftig wird die Universal-Search-Box von Sistrix gewertet

Das Tool hat gestern, dem sechsten Juni 2016 auf ihrer Homepage verlauten lassen, dass eine Änderung in der Zählweise vorgenommen wurde. Das bedeutet, dass zukünftig die Universal-Search-Ergebnisse (die hauptsächlich Bilder und Nachrichten beinhaltet) als separates organisches Suchergebnis von Sistrix gewertet werden. Für Webseiten bedeutete das, dass sie vergangenen Sonntag im Durchschnitt fünf Prozent an Sichtbarkeit einbüßen mussten. Deshalb wird leider das letzte organisches Suchergebnis der 1. Seite auf die 2.Seite verdrängt. Somit werden aus 10 möglichen Plätzen auf der ersten Seite nur noch 9. Was schlussfolgernd bedeutet, dass die Webseiten ab dem dritten Platz nun an Sichtbarkeit verlieren werden. Der Verlust beträgt laut Sistrix weniger als fünf Prozentpunkte.

Sistrix ZählweiseAutor: Jennifer Michels

Über 

Ich beschäftige mich leidenschaftlich mit Content-Marketing und Suchmaschinenoptimierung. Seit dem Jahr 2010 bin ich selbstständig und habe nach dem Studium bei einem mittelständischen Unternehmen als Head of Marketing gearbeitet. Als Geschäftsführer von SeoPlus.Expert verfolgen ich und mein Team eine einfache Philosophie: Qualität statt Quantität. Neben dem Kunden steht auch der Leser des lancierten Artikels im Mittelpunkt unserer Aktivitäten. Wir schaffen ausschließlich hochwertige Inhalte. Die Domainendung .EXPERT haben wir uns nicht umsonst ausgesucht.

  • facebook
  • googleplus
  • skype

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title="" rel=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>